top of page
Hotel am Wasser

Einfach praktisch:

Nachhaltigkeit für Betriebe

    GOOD TRAVEL PROGRAMM    

Good-Travel-Program-Logo.png

Das Good Travel Programm ist von Green Destinations entwickelt worden und weltweit implementiert.

Es ist speziell auf mittlere und kleine, familiengeführte Unternehmen (KMU) ausgerichtet und steht allen Arten von Tourismus-Unternehmen offen, wie etwa:

 

Hotels, B&Bs, Restaurants, Bergbahnen, Schifffahrtsbetrieben, Ausflugsziele, Tourist-Infos, Aktivitäts- und Erlebnisanbieter (wie Bike- und Radverleih, Boots- und Kanuverleih, Surfschulen, Tauchzentren, Skischulen, Klettergärten).

Das Good Travel Programm mit dem Good Travel Siegel als Zertifizierung bietet unterschiedliche Werkzeuge zur Bewertung und Weiterentwicklung des eigene Betriebs an; und dies auf Einsteiger-, Fortgeschrittenen- und ExpertInnen-Niveau.

VORTEILE:

  • Leistbare Systemkosten

  • modulares System zur Weiterentwicklung

  • 2 bis 3 jährige Laufzeit 

  • Flexible und leichte Einbettung in das Green Destinations Destinations-Programm (siehe dazu Destinationen)

WICHTIG FÜR DIE SCHWEIZ:

Das Good Travel Siegel ist anerkannter Nachweis zur Erreichung des Labels Swisstainable Level 2 (engaged) und Level 3 (professional).

WICHTIG FÜR ÖSTERREICH:

Das Good Travel Siegel ist nicht nur ein anerkannter Nachweis, um die Betriebs-Prozentquote für das Green Destintations Destinationsprogramm zu erreichen, sondern auch für das  "Österreichische Umweltzeichen für Destinationen".

bottom of page